Information für Samstag den 01. Oktober. 2022

In der Zeit von 09:00 Uhr – 14:15 Uhr findet parallel zum öffentlichen Badebetrieb eine Fortbildungsveranstaltung für Ausbilder Schwimmen/Rettungsschwimmen statt.

Das Hallenbad Annen befindet sich in der Märkischen Straße im Stadtteil Witten-Annen und liegt verkehrsgünstig an der S-Bahn-Haltestelle „Witten-Annen Nord“.

Es verfügt über ein 25-m-Becken mit vier Bahnen, darin enthalten ein Nichtschwimmerbereich mit einer Wassertiefe von 80 bis 100 cm und ein Schwimmbereich mit einer Wassertiefe von bis zu 3,50 m. Das Becken ist mit einem 1-m-Sprungbrett und einer 3-m-Sprungplattform ausgestattet.

Das Bad ist behindertengerecht eingerichtet und kann mit einem Rollstuhl befahren werden. Die Wassertemperatur liegt bei ca. 27°C .

Öffnungszeiten

MontagNur Schulen und Vereine
Dienstag6:30 - 8:00 Uhr
Mittwoch6:30 - 8:00 Uhr
Donnerstag6:30 - 15:00 Uhr
Freitag6:30 - 8:00 Uhr
Samstag8:00 - 18:00 Uhr
Sonntag8:00 - 18:00 Uhr

Letzter Einlass und Kassenschluss bis 45 Minuten vor Ende der Öffnungszeit.
Die Badezeit bzw. Nutzung der Schwimmbecken endet 15 Minuten vor Ende der Öffnungszeit.

Eintrittspreise Einzelkarte
Kinder/Jugendliche 3-15 Jahre1,90 €
Erwachsene3,00 €

Die ermäßigten Preise gelten auch bei Schüler:innen, Student:innen und Personen mit Schwerbehinderung ab 60 % Grad der Behinderung.

Keine EC-Kartenzahlung im Hallenbad Annen!

Info: Die Geldwertkarte kann in diesem Bad nicht eingelöst werden.

Anfahrt

Märkische Straße 11
58453 Witten
Telefon 02302 9173-262

Das Hallenbad Annen können Sie entweder mit der Buslinie 320, Haltestelle Witten-Annen, oder mit der Buslinie 375, Haltestelle Annen Markt, erreichen. Zudem befindet sich gegenüber des Hallenbads die S-Bahn-Haltestelle Annen-Nord, an dem die S5 zwischen Dortmund und Witten regelmäßig hält.